AUG | 2014 der Freitag

der Freitag  |  Nr. 32  |  7 . August 2014

Ziemlich viel Holz

Trotz zäher Vorurteile ist Holzbau wieder in Mode. In Berlin baut ein Architekt siebenstöckig und sogar für die Feuerwehr ...
von: Lennart Laberenz

Erschienen in:
der Freitag, der Freitag Mediengesellschaft mbh & Co. KG

Ausgabe:
32/14 (07.08.2014)

Projekt:
c13

MAI | 2014 VORTRAG – Uni Linz

16.05.2014 – kunst universität linz

Das Projekt e3 wurde auf einem Grundstück in der Berliner Esmarchstraße realisiert. Es handelt sich hierbei um die erste siebengeschossige Holzkonstruktion in einem großstädtischen Zentrumsbereich Europas.nnDas Baumaterial Holz erfordert gerade beim Brandschutzplan höchste Standards. Drei Säulen waren für das Projekt von zentraler Bedeutung: Neben der Planung kurzer, komplett rauchfreier Fluchtwege sowie der Installation einer Rauchmeldeanlage wurde der Feuerwiderstand der tragenden und aussteifenden Holzbauteile durch eine lücken- und hohlraumlose Brandschutzbekleidung (Kapselung) mit Gipsfaser-Platten maximiert.