OKT | 2019 CUBE

Modern Interpretierte Tradition

“Der Holzhybridbau c13 von Kaden+Lager ist ebenfalls für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur nominiert. Die zirkuläre Bauweise erlaubt, jedes Material sortenrein zu trennen und wiederzuverwerten. Auf chemischen Holzschutz oder Dampfsperren aus Kunststoff wurde bewusst verzichtet. Der Gebäudekomplex auf schmalem Grundstück im Prenzlauer Berg besteht aus einem siebengeschossigen Vorderhaus in Massivholzbauweise
und einem in Holztafelbauweise erstellten fünfgeschossigen Hinterhaus.”

Erschienen in:
CUBE Real Estate Special, b1 communication GmbH
www.cube-magazin.de/magazin/

Ausgabe:
CUBE Real Estate Special 02|19

Projekt:
c13

Posted in Kalender, Publikationen and tagged , .