OKT | 2018 taz

taz 10|2018

Nachwachsende Neubauten

"Der Holzbau erlebt gerade weltweit eine Renaissance – als Option nachhaltigen Bauens und innovativer Architektur. Etwa 17 Prozent aller Häuser in Deutschland sind tatsächlich aus Holz erbaut – in der Regel handelt es sich um Einfamilienhäuser. Hamburg, Berlin und Baden-Württemberg haben ihr Baurecht inzwischen liberalisiert, dort dürfen nun auch Holzhäuser höher als dreizehn Meter realisiert werden."
von: Sabine Seifert

Erschienen in:
taz - die tageszeitung, taz Verlags u. Vertriebs GmbH
www.taz.de/

Ausgabe:
Berlin Nr. 11766 | 26. Oktober 2018

Posted in Kalender, Publikationen and tagged , , , , .